Galloways vom Teufelsmoor  
  Home
  Wir über uns
  Aktuelles
  Herde
  Verkaufstiere
  Galerie
  Das Teufelsmoor
  Kontakt
  Impressum
  Links
  Gästebuch
  Foto Impressionen
Wir über uns
 Im Sommer 2004 sahen wir zum ersten Mal eine grasende weiße Galloway Herde auf einer Weide und war sofort fasziniert von diesen urig aussehenden Rindern. Bei uns hatten sie sofort den Namen „Teddykühe“ auf Grund der schwarzen puschel Ohren weg.

Die naturnahe, robuste Haltungsform begeisterte uns so sehr, dass wir Frühjahr 2006 beschlossen uns einige der Rinder anzuschaffen.

So begann am Karfreitag 2006 in Hambergen unsere Hobbyzucht mit drei weißen Färsen.

Wir wohnen am Rand des Hamberger Heilsmoor welches in der Region des schönen Teufelsmoor ( nordöstlich von Bremen ) liegt. Hier gibt es viele schöne Gegenden und Moorlandschaften zu erkunden.

Die anmoorigen Weideflächen haben sich als ideal für die Galloways herausgestellt und so werden neben unseren eigenen Weiden auch eine Naturschutzfläche mit beweidet.

Die Gallies halten sich das ganze Jahr über auf den Weiden auf, lediglich in den Wintermonaten füttern wir an einem Offenstall neben unserem Haus unser selbst geerntetes Heu dazu.

Da uns der tägliche Umgang mit den Tieren sehr wichtig ist, sind unsere Tiere alle handzahm und werden je nach belieben auch mal zum kuscheln aufgefordert !

Wir sind den Galloways in den Jahren völlig verfallen und man könnte sagen, es ist zu einer Sucht geworden !




Aktuelles  
  Das erste Kalb ist geboren !
Erstmals schenkt Whitepool Dun Marina uns einen schönen dun belted Bullen !
 
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
  "  
Wetter in Hambergen  
 
Wetter Hambergen
© meteo24.de
 
 
  Balsam einsetzen 3. Anlass  
Farbschläge unserer Zucht  
  white, black-belted und dun-belted  
Unsere Besonderheit  
  Wir verfügen über zwei rein schottisch gezogene weibl. Tiere in dem Farbschlag dun-belted  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=